Mia, 10 Jahre - unser erster Seelenhund

Erfolgsgeschichten
Benutzeravatar
Sandra
Beiträge: 144
Registriert: Mo Mai 16, 2016 6:29 pm

Mia, 10 Jahre - unser erster Seelenhund

Beitragvon Sandra » Mi Jun 08, 2016 7:43 pm

Unser erster Seelenhund ist die kleine Mia. Sie ist ein ca. 10 Jahre alter Yorkshire Terrier und musste ihr bisheriges Leben in einem kleinen Käfig bei einem Vermehrer fristen, ehe sie im Tierheim Piestany gelandet ist. Dort musste ihr die Milchleiste entfernt und die Zähne saniert werden. Mia wurde kastriert, geimpft und gechippt und ist nun bei uns in Strasshof zur Pflege. Leider ist Mia auf einem Auge komplett und auf dem anderen fast blind, was sie aber nicht stört - sie bewegt sich sehr souverän und orientiert sich auch an neuen Orten gut. Mia ist mutig, neugierig, freundlich und schlau - alles in allem ein richtiger Yorkie! Sie ist sehr anhänglich und würde am liebsten den ganzen Tag am Schoß sitzen und gestreichelt werden, trotzdem bleibt sie auch brav ein paar Stunden alleine. Mia ist verträglich mit Hunden und Katzen, sie hätte aber auch nichts dagegen, die einzige Prinzessin im neuen Zuhause zu sein. Autofahren und an der Leine gehen sind kein Problem für die kleine Maus. An der Stubenreinheit arbeiten wir momentan noch, aber der kleine Schlaufuchs wird auch das in Kürze beherrschen. Für Mia suchen wir geduldige, liebevolle Menschen, die ihr noch ein paar schöne Jahre schenken. Sie wird selbstverständlich mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von € 270,- vermittelt.

Pflegestelle: Sandra, Strasshof an der Nordbahn
Kontakt: 06601468296, sandra@seelenhund.at

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Gabriela
Beiträge: 13
Registriert: Do Jun 09, 2016 1:21 pm

Re: Mia, 10 Jahre - unser erster Seelenhund

Beitragvon Gabriela » Do Jun 09, 2016 1:56 pm

die ist ja sooooo lieb und das zähnchen was raussteht - einfach zucker!!!!!

Benutzeravatar
Flohminelly
Beiträge: 131
Registriert: Do Jun 02, 2016 9:02 pm

Re: Mia, 10 Jahre - unser erster Seelenhund

Beitragvon Flohminelly » Do Jun 09, 2016 5:01 pm

Eine hübsche Langhälsin *ggg* Sie wirkt sehr selbstbewusst und ist sicher ein schlaues Mäderl :D

Benutzeravatar
Claudia
Beiträge: 62
Registriert: So Jun 05, 2016 1:19 pm

Re: Mia, 10 Jahre - unser erster Seelenhund

Beitragvon Claudia » Sa Jun 11, 2016 10:00 pm

Sie ist total herzig mit ihren nackigen Ohrwascherln und eine richtige Kuschelmausm ;)

Benutzeravatar
Sandra
Beiträge: 144
Registriert: Mo Mai 16, 2016 6:29 pm

Re: Mia, 10 Jahre - unser erster Seelenhund

Beitragvon Sandra » Di Jun 21, 2016 3:19 pm

Mia hat jetzt auch einen Flyer! Bitte ausdrucken und großzügig aushängen :)

Bild

Benutzeravatar
Sandra
Beiträge: 144
Registriert: Mo Mai 16, 2016 6:29 pm

Re: Mia, 10 Jahre - unser erster Seelenhund

Beitragvon Sandra » Mo Jul 11, 2016 12:16 pm

Mia war am Samstag in der Krone Tierecke und hatte dadurch jede Menge Interessenten. der absolute Traumplatz war zum Glück auch dabei, und so übersiedelt unsere süße kleine Maus morgen nach Wien zu ihrem neuen Frauli, wo sie als einzige Prinzessin verwöhnt und geliebt wird, wie sie es verdient :) wir sind mega-happy und alle Beteiligten freuen sich schon sehr auf den Umzug, ich glaube auch Mia, die am liebsten durch den Gartenzaun getürmt und gleich mitgefahren wär :shock:

Benutzeravatar
Claudia
Beiträge: 62
Registriert: So Jun 05, 2016 1:19 pm

Re: Mia, 10 Jahre - unser erster Seelenhund

Beitragvon Claudia » Mo Jul 11, 2016 1:15 pm

Juhu, juhu, juhu - einfach super!! :)

Benutzeravatar
lanadi
Beiträge: 16
Registriert: Mi Jun 15, 2016 10:02 pm

Re: Mia, 10 Jahre - unser erster Seelenhund

Beitragvon lanadi » Mo Jul 11, 2016 5:57 pm

Das sind ja gute Nachrichten! Super, super !!! :)

Gabriela
Beiträge: 13
Registriert: Do Jun 09, 2016 1:21 pm

Re: Mia, 10 Jahre - unser erster Seelenhund

Beitragvon Gabriela » Mo Jul 11, 2016 11:52 pm

SUUUUPER :D !

Benutzeravatar
Sandra
Beiträge: 144
Registriert: Mo Mai 16, 2016 6:29 pm

Re: Mia, 10 Jahre - unser erster Seelenhund

Beitragvon Sandra » Mi Jul 13, 2016 7:37 am

Mia's Umzug ist gestern reibungslos abgelaufen. das neue Frauli ist überglücklich, und Mia hat sich schamlos mit Leberwurst zum Bleiben überreden lassen und sich nichtmal umgedreht, als wir gingen :o aber so wollen wir den "Abschied" natürlich eh haben, und jetzt warten wir ganz gespannt auf erste Berichte.


Zurück zu „Seelenhund gefunden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast